Lade Veranstaltungen

„Der letzte Blick“ – Fotografien von Berthold Socha

Das GrenzBlickAtelier freut sich, in Erinnerung an den 2021 verstorbenen Fotografien Berthold Socha eine Auswahl seiner unverwechselbar faszinierenden Fotografien im ps-raum präsentieren zu können.

Wenige Tage vor seinem Tod hat Berthold Socha seinen letzten Film belichtet. Eines dieser Fotos ist Anlass für eine Ausstellung mit Werken aus seinem umfangreichen Archiv.

Gezeigt werden analoge Handabzüge auf Barytpapier, welche die unverkennbare Handschrift des Fotografen zeigen. Sein sensibler Blick für das Motiv und die feine Handschrift seiner Arbeit in der Dunkelkammer sind immer wieder ein Augenschmaus.

„Der Film ist voll, die Erinnerung bleibt“, dieses Vermächtnis hinterlässt uns Berthold Socha. Mit dieser Ausstellung möchten wir das Andenken an den Ausnahmekünstler weiterhin wachhalten.

 

Ausführliche Informationen folgen.

 

Die Eröffnung findet am Sonntag, 12. März 2023 um 15.00 Uhr statt.

Um Anmeldung wird gebeten unter: info@grenz-blick.eu oder +49 151 22 678 191

 

Die Ausstellung läuft bis zum 6. Mai 2023.

Öffnungszeiten – Samstag & Sonntag jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr:

MÄRZ:
18.3. & 19.3.
25.3. & 26.3.

APRIL:
1.4. & 2.4.
15.4. & 16.4.
22.4. & 23.4.

MAI:
6.5. Finissage um 15.00 Uhr

Und außerhalb der Öffnungszeiten auf Absprache.

Adresse:
GrenzBlickAtelier im ps-raum
Hahnenpatt 2
Bolandshof
D-46399 Bocholt-Suderwick
(Eingang: Ecke Lange Fohre/Dinxperloer Straße)

Fotocopyright: Berthold Socha

Sie können diesen Beitrag in den jeweiligen Netzwerken teilen.

Möchten Sie informiert bleiben über unsere Veranstaltungen? Melden Sie sich an für unsere Newsletter!:

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden. Oder schicken Sie uns eine E-Mail an info[at]grenz-blick.eu.

Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten.

Wir verwenden Ihre Daten, um nur diese Anfrage zu beantworten.Sehen Sie bitte auch unsere Datenschutzerklärung.

Nach oben