Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Autobahn“ ist das vierte Kapitel des besonderen Fotoprojekts Earthly Windows von Loek van Vliet, der bereits 2015 mit der Fotoserie „Holy Grounds“ im GrenzBlickAtelier zu sehen war.

„Autobahn“ steht bildlich für das zwanzigste Jahr-hundert. Das Jahrhundert der ersten Autobahn. Für dieses Projekt reiste Loek van Vliet durch ganz Deutschland. Große Entfernungen können hier mit hoher Geschwindigkeit zurückgelegt werden, wobei die Landschaft wie eine Ansammlung von Bildern vor-beizieht.

Autobahn A7 – Fulda – Kassel

Die Ausstellung wird am Sonntag, den 24.10.2021, um 15.00 Uhr eröffnet. Alle Interessierten sind zur Vernissage herzlich eingeladen.

Danach ist die Ausstellung wie folgt geöffnet:

Samstag und Sonntag von 14.00 bis 17.00 Uhr:

30.10. und 31.10.
06.11. und 07.11.
13.11. und 14.11.
20.11. und 21.11.

Am Sonntag 21.11.2021 wird Loek van Vliet ab 15.00 Uhr einen Vortrag über seine Arbeit halten.
Der Eintritt ist frei. Aufgrund der begrenzten Sitzplatzkapazität ist eine Anmeldung über info@grenz-blick.eu erforderlich. Es gelten Maskenpflicht & 3G-Regeln.

GrenzBlickAtelier im ps-raum
Hahnenpatt 2
Bolandshof
D-46399 Bocholt-Suderwick
(Eingang: Ecke Lange Fohre/Dinxperloer Straße)

Sie können diesen Beitrag in den jeweiligen Netzwerken teilen.

Möchten Sie informiert bleiben über unsere Veranstaltungen? Melden Sie sich an für unsere Newsletter!:

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden. Oder schicken Sie uns eine E-Mail an info[at]grenz-blick.eu.

Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten.

Wir verwenden Ihre Daten, um nur diese Anfrage zu beantworten.Sehen Sie bitte auch unsere Datenschutzerklärung.

Nach oben